Bandinfo

Select album to play

previous next
 
Stevie
Ex Member – Michael

AbsentMinded2015_Logo

Fett, erdig, organisch !!!

Das sind die Begriffe, mir denen sich der Sound von ABSENT/MINDED am besten beschreiben lässt!

Im Mai 2009 gegründet, war die Absicht der vier Mannen mit Gitarre, Drums, Bass und Vocals ihren musikalischen Einflüssen freien Lauf zu lassen. Heraus kamen dabei eigenständige Songs mit Einflüssen aus Sludge, Doom, Postcore und klassischen Death Metal, die zusammen mit den kritischen, nachdenklichen aber zugleich aufstachelnden Texten aus den Boxen donnern !

Nach 7 Monaten Songwriting und Producing in Eigenregie war dann das erste Demo Zer(o)ne im Kasten und wurde im Dezember 2009 beim X-Mas Metal Meeting im Live Club Bamberg, beim ersten Gig der Band, unters Volk gemischt !

In der Folgezeit bis heute wurden diverse Gigs gerockt*, bevor man sich im Oktober 2010  in den ZK Studios verbarrikadiert hat, um den ersten Longplayer PULSAR einzuspielen.
Nach einem viertel Jahr harter Arbeit war es im Januar 2011 endlich soweit, PULSAR war fertig gestellt.

Im Anschluss daran, ging es auf die Straße zu den Gigs, um gebührend mit Pfeffi und Fans zu feiern.

Doch ein weiteres Album folgte. Im Frühjahr 2013 war das Songwriting abgeschlossen. Ende März 2013 besuchte die Band das WOODSHED Studio von V. Santura (Dark Fortress, Trypticon), um den zweiten Longplayer aufzunehmen.
EARTHTONE, beinhaltet sieben Songs und wurde im Sommer 2013 auf die Menschheit losgelassen.

Im Herbst 2015 besuchte die Band zum zweiten Mal das WOODSHED Studio von V. Santura (Dark Fortress, Trypticon), um ihren dritten Longplayer aufzunehmen. ALIGHT, sechs neue Songs die eine neue Ära einläuten. Bei ALIGHT werden die Stile aus Doom, Sludge, Post Metal und Postrock vermischt. Somit schaffen es ABSENT/MINDED zum wiederholten Male ihren Sound zu verändern. Neue Arrangements, neue Experimente und deutlich mehr Herzblut nehmen den Hörer auf eine neue Reise in die Wolken, in die Russische Taiga oder ganz tief in unser Selbst.

So eigenständig wie die Musiker, klingt auch der Sound von ABSENT/MINDED 

 

(* z.B.: Alight Release Gigs, Local Tour 2015, Way of Darkness, Support für Wounded Kings, Metal Frankonia Festival, Winterbreath, Massive Sound Fest uva.)

Andi
Jürgen
Uwe
 

 
 
previous next
X